Varilux E series – Natürliches Sehen auf hohem Niveau

 



Varilux E series - ​DAS SOLLTEN SIE WISSEN!


WARUM WURDE VARILUX E SERIES ENTWICKELT?

  • Das Sehen mit Gleitsichtgläsern kann zu wahrnehmbaren Bildverformungen führen, die durch Kopf- und Körperbewegungen kompensiert werden müssen. 
  • Diese Ausgleichsbewegungen resultieren in einer längeren Gewöhnungsdauer. 
  • 88 %** der Alterssichtigen fürchten sich bei der ersten Gleitsichtbrille vor einer langen Gewöhnungszeit und vor Schwimmeffekten.

WAS BIETET VARILUX E SERIES?

Deutlich reduzierte Schwimmeffekte dank optimiertem Glasdesign und orthoskopischer Abbildung 
Sicheres dynamisches Sehen z.B. beim Treppensteigen

​ ​

IN WELCHEN AUSFÜHRUNGEN IST VARILUX E SERIES ERHÄLTLICH

- Varilux E f-360°– berücksichtigt die persönlichen Trageparameter 
- Varilux E design – für Standardfassungen 
- Varilux E design short – für flache Fassungen 

Die Swim Control Technologie basiert auf der Kalkulation von Mikroelementen, d.h. die Addition hat keinen Einfluss mehr auf den Krümmungsradius des Glases. Das Ergebnis: reduzierte Schwimmeffekte durch optimale Kontrolle der Glasgeometrie.


* Varilux E series vereint zudem alle Vorteile von Varilux Physio 3.0 und Varilux Comfort 3.0:  

- Gutes Detailsehen für weniger Anstrengung - Komfortables Sehen für entspannte Körperhaltung 

** Quantitative Ipsos-Studie – GB, 2012: Alterssichtige, die noch nicht mit Gleitsichtgläsern versorgt wurden.​​

Loading...

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Online Services